Video-Abschlusskonzert "Jugend musiziert" 2021 mit den Preisträgerinnen und Preisträgern aus dem Kreis Euskirchen

Programm und Übersicht über die Wettbewerbsergebnisse

Greta und Philippa Leisse  Sonata in G (J. Hook) / Fledermaus-Swing (H.-G. Lotz)
Hanna und Paula Kessler  Twilight (A. Gretschaninoff) / Volkstanz (Traditional) / Hornpipe (A. Sulliva)
Frieda Leisse und Helene Fischöfer  Adagio (B. Marcello) / Allegro (B. Marcello) / Kolibri (A. Dorwarth)

Jonas Walther  Fandanguillo (B. Calatuyud) / Tango (T. Stachak)
Christian Weber  Estudio Nr 1 (F. Tarrega) / Tango pizzicato (T. Stachak)
Viktoria Weber  Andantino grazioso (M. Carcassi) / Hommage a Chopin (F. Kleynjans) / Kleine Romanze (L. Walker)

Raphaela Dodt  Danse de la Chevre (A. Honegger)
Jonathan Mrosek  Pavana (C. Sanz) / Andantino (F. Carulli)
Helene Caspar und Johannes Götz  Fantasiestücke 1. Satz Zart und mit Audruck (R. Schumann) / Konzert für Klarinette und Orchester Adagio (W. A. Mozart)

Sanja Dierolf und Eva Lauwers  Konzert für Klarinette und Orchester 1. Satz (J. Rietz) / Sonata for clarinet 3. Satz (J. Horovitz)

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgerinnen und Preisträgern!

Seit vielen Jahren fördern die Sparkassen den Wettbewerb "Jugend musiziert". Vielen Dank für die Unterstützung. In diesem Jahr erhalten den Förderpreis der Kreissparkasse Euskirchen: Viktoria Weber, Helene Caspar und Sanja Dierolf.