Sie sind hier: Archiv

Nachricht vom 28.08.2017

Musikschule aktuell

Flamenco und Jazz bei der 11. Euskirchener Kulturnacht - Zauberflöte „Reloaded“ - Oper am Klavier / verschoben auf 2018

Die Musikschule präsentiert bei der 11. Euskirchener Kulturnacht am Samstag, 16.9.2017 von 19:00 - 24:00 Uhr im Dicken Turm zwei herausragende Ensembles, die einen ganz besonderen Abend versprechen. Das Flamencotrio mit Nati Blanco (Tanz), Franco Carmine (Gitarre) und Juan Cárdenas (Gesang) vereint multidisziplinär Flamenco, Tanztheater und Performance und stellt dabei die Tradition dem Innovativen gegenüber. Christoph Möckel (Saxophon), Lehrer an der Musikschule Euskirchen und Oliver Lutz (Bass), beide gefragte Musiker der kreativen Kölner Jazzszene, feiern an diesem Abend ihre fast 10-jähige (musikalische) Freundschaft mit einem Programm in einer intimen Duobesetzung, Jazz der Spitzenklasse! Weitere Informationen: www.euskirchener-kulturnacht.de

Die Aufführungen dieses Projektes können leider nicht wie geplant am 7./8. Oktober stattfinden und müssen auf nächstes Jahr verschoben werden!
Am Samstag, 7. Oktober 2017 / 17:00 Uhr und Sonntag, 8. Oktober 2017 / 17:00 Uhr hat dieses Projekt der Gesangsklasse Nicole Wolke in der Aula der Musikschule Premiere. 15 Sängerinnen und Sänger schnuppern zum ersten Mal Opern-Bühnenluft und führen in zwei Akten Ausschnitte aus Mozarts berühmter Oper „ Die Zauberflöte“ zur Klavierbegleitung auf. Die Besucher können sich auf eine unterhaltsame Mischung aus modernem Theater und klassischer Musik freuen.